Kindergarten – einfach piekfein + schnieke

Das war ein Job nach unserem Geschmack. Bitte erarbeiten Sie ein Farbkonzept für unseren Kindergarten und setzen sie im Anschluss auch den Farbentwurf in die Praxis um.

Bei der Bestandsaufnahme notierten wir uns: weiße Wände, weiße Säulen, weiße Raumteiler…
In einem Kindergarten, darf es unserer Meinung nach gerne etwas farbiger sein.
Im Entwurf wurde jeder Raum mit einer eigenen Farbe ausgestattet. Dieser wurde jedoch nur an einer Wand aufgetragen, so dass der Farbton im Raum deutlich sichtbar ist, aber nicht zu dominant den Raum beeinflusst.  Für die restlichen Wände wurde ein leichter und angenehmer Beige-Ton ausgewählt, der sich ganz dezent von den weißen Raumteilern absetzt.
Im Flurbereich haben wir die tragenden Säulen der Architektur mit einem dunklen, türkisenen Farbton betont. Die Gliederung der unterschiedlichen Materialien stand für uns dabei im Vordergrund. Natürlich haben wir die Farben der einzelnen Gruppenräume auch im Flurbereich integriert. Durch Farbstreifen in unterschiedlicher Breite wollten  wir eine harmonisch wirkende Wandgestaltung erzielen.

Das Farbgestaltungskonzept stand und der Ausdruck hat alle Beteiligten überzeugt. Dabei war es natürlich kein Problem, dass wir die einzelnen Farbtöne noch individuell auf den Geschmack unseres Kunden abgestimmt haben. 

Zum Vergleich ist hier die Bestandsaufnahme:

Im Anschluss ging es an die Umsetzung. Raum für Raum wurde es immer ein Stückchen farbiger.
Mit besonderer Freude haben wir wahrgenommen, dass die Gesichter Aller mit jedem Farbton fröhlicher wurden. Hier wurde sich wirklich nicht nur über eine Renovierung gefreut, hier hat jeder Farbton pure Freude entfacht.  Besonders herausfordernd waren dann die Arbeiten im Flurbereich.
Streifen in unterschiedlicher Breite und mit unterschiedlichen Farbtönen, da kann man schnell den Überblick verlieren. An dieser Stelle einen besonderen Dank an unseren Andrè, der das Projekt Kindergarten hervorragend geleitet und umgesetzt hat.

Zum Schluss wurden die vorhandenen Holzmöbel noch an das neue Farbkonzept angepasst. So entstand ein stimmiges und passendes Farbkonzept.

Das Ergebnis piekfein + schnieke

Wir wünschen den Kindern und allen Beteiligten eine wunderbare und fröhliche Kindergartenzeit

  •  

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK