Gelebte Integration

Geschrieben von Kirsten Jörges am 31. Januar 2017

Im November/Dezember 2016 besuchte uns Diba, ein Flüchtlingsmädchen aus Afghanistan, für ein 3-wöchiges Praktikum. Sie hatte zuerst bei uns angefragt, ob es überhaupt möglich ist, als Frau in diesem Beruf zu arbeiten. In ihrem Land dürfen die Mädchen teilweise nicht in die Schule gehen und schon gar nicht in diesen Berufen arbeiten. In Deutschland besucht sie derzeit die Schule und hat viel zu lernen. Nachdem wir ihr den Blog von unserer Auszubildenden, BunteZukunft, gezeigt haben, stand für sie fest. "Ich mache ein Praktikum als Maler und Lackierer."

Als ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb haben wir Diba gerne aufgenommen, um ihr den Beruf des Maler- und Lackierers näher zu bringen.

  • ... alles wird wieder weiß aufgefrischt
  • Bei der Komplettsanierung einer Wohnung ging es etwas staubig zu
  • ... mit Elan und Tatenkraft beim Entfernen der Innendämmung

 

Sie hatte sehr viel Spaß auf der Baustelle. Das liegt natürlich auch daran, dass sie von den Mitarbeitern sehr nett aufgenommen wurde. Für uns war es interessant, etwas über sie und ihre Familie zu erfahren.

Wir wünschen Diba auf ihrem weiteren Weg viel Erfolg.

 

 

 

Telefon 06103-67146

Wir freuen uns über Ihren Anruf

Kontaktformular...

Anschrift

Maler Schmidt GmbH
Emsstraße 3
63303 Dreieich
Telefon: 06103-67146
Telefax: 06103-67242
mail@maler-schmidt.de

Kundenstimmen

Maler Schmidt auf Facebook..